Menü anzeigen

Presse


14.09.2016

Attraktive Menschen werden in der Gesellschaft bevorzugt

«Attraktivität» ist ein wichtiges Gut

Das Geschäft mit Schönheitseingriffen boomt. Denn: «Attraktivität» ist ein wichtiges Gut. Attraktive haben bessere berufliche Chancen, sie treten selbstbewusster auf, weil sie sich in ihrer Haut wohl fühlen. Sie sind ausgeglichener und kommen leichter mit anderen in Kontakt. Dank der modernen Entwicklung in der Medizin, sind heutzutage viele Möglichkeiten gegeben, um die vorhandene individuelle Attraktivität eines jeden Menschen bereits mit kleinsten minimalinvasiven Methoden hervorzuheben. Präzise erreicht wird dies durch die «ganzheitliche kompositorisch-ästhetische Medizin» – die Anwendung der richtigen Methoden am richtigen Ort, schonend und mit wenig Materialaufwand.