Menü anzeigen

Fadenlifting


Swiss Medical Ästhetic

Im Rahmen des natürlichen Alterungsprozesses verliert die Haut auf natürliche Weise an Elastizität. Das Fadenlifting ermöglicht es, je nach individuellem Einsatz, ein Lifting-Effekt zu erzielen und gleichzeitig die Selbststimulation der Zellen anzuregen. Dies bewirkt, dass hängende Gesichts- und Körperpartien schonend wieder gerichtet werden können und verhilft so zu strafferen und wohlgeformten Konturen. Im Weiteren wird Fadenlifting zur Stabilisation von Hautarealen eingesetzt und beugt damit einer Hautalterung vor.

Die verwendeten resorbierbaren Fäden sind hierbei langjährig erprobt und kommen seit mehr als 30 Jahren erfolgreich in nahezu allen Arten von chirurgischen Operationen zum Einsatz.